Wadi Rum – Jordanien

  Wadi Rum ist eine Wüstenlandschaft in Jordanien und zählt zum Unesco Weltkulturerbe. Zurecht, denn die Kombination aus roten Wüstensand und hohen Bergformationen ist absolut außergewöhnlich. Vom ersten Anblick fühlen wir uns in eine andere Welt versetzt und glauben zeitweise auf dem Mond gelandet zu sein. Unser Raumschiff – ein ziemlich klappriger Geländewagen rattert durch die […]

Die Reise nach Jerusalem

Die Reise nach Jerusalem Die Reise nach Jerusalem ist kein Kinderspiel! Und erst recht nicht lustig die Fahrt, mitten durch die City. Denn im Straßenverkehr gilt hier nur eine Verkehrsregel: Hupen! Die Schwierigkeit dabei ist nur die einzelne Hupsignale zu deuten. Denn es ist nicht einfach für uns Neulinge auf Anhieb zwischen „Welcome to Jerusalem“ […]

Israel auf eigene Faust

Israel auf eigen Faust? Ist es nicht gefährlich? Diese Frage stellten wir uns auch, als uns ein unschlagbares Flugschnäppchen nach Israel vom Hocker reißt. Nach dem wir die aktuelle Lage checken und uns mit allen dazu nötigen Infos versorgen, können wir für uns die Frage mit NEIN beantworten. Und ehe wir uns versehen, sitzen wir […]

Abenteuer Kirgistan

Ankunft in Bischkek Wir können es kaum glauben! Sind wir jetzt wirklich in Kirgistan? So einfach ist es also Träume zu verwirklichen? Bei der Passkontrolle wird uns noch mal klar, dass wir mit einem kirgisischen Geburtsort, mehr als nur Touristen sind.  Kirgistan, bist du bereit für ein Wiedersehen mit deinen Kindern? Wir haben nicht wirklich […]

Son Kol – die Heimat der Nomaden

Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf Ein Kirgise erzählt uns mit einem Lächeln folgende  Geschichte über sein Land. Als der liebe Gott unter den Völkern die Erde verteilte, hielt der Kirgise gemütlich ein Nickerchen. Danach trat auch er vor Gott, um seinen Anteil zu erhalten. Gott schaute ihn überrascht an, verwundert über den Spätankömmling. […]

Man lernt nie aus

Man lernt nie aus 1 September bedeutet gleich Schulanfang und war in der großen Union der sowjetischen Republiken schon immer sowas wie ein Nationalfeiertag. Diese Tradition hat sich auch in Kirgisistan nach dem Zerfall der Sowjetunion durchgesetzt. Nach ganzen 3 Monaten Schulpause freuen sich die meisten Kinder, dass sie nach harter Haus-, Hof-, und Gartenarbeit […]