Zeit – um auf das Herz zu hören

Vitalij Engbrecht ist ein Solokünstler und überwiegend als Songwriter und Gitarrist unterwegs. Er genießt seine künstlerische Freiheit und möchte mit seiner Musik  keine bestimmte Richtung einschlagen. Er möchte wandelbar bleiben und seine Erfahrungen in unterschiedlichen Projekten sammeln. Auch bei dieser Fotostrecke war es Vitalij wichtig, etwas neues entstehen zu lassen, um eine neue Seite von […]

Regina auf dem Blumenpfad!

Als Tochter eines erfolgreichen Unternehmers standen Regina die Türen in der Firma ihres Vaters weit offen. Es wäre vieles einfacher und leichter geworden, aber es wäre nicht ihr Weg. Regina wollte von Anfang an ihre eigene Erfahrungen machen und im Dschungel der Berufswelt ihren persönlichen Pfad aufspüren. Und sie fand ihn – gesäumt mit Blumen! […]

Siddhartha und die Documenta

Siddhartha und die Documenta? Ihr findet, dass es so keinen Sinn ergibt und ich da was durcheinander bringe? Manche Dinge klingen nur etwas kompliziert, lassen sich aber sehr einfach erklären. Doch bevor ich zur Sache komme, noch ein paar Basics vorab: Siddhartha – ein indischer Brahmane im Roman von Herrmann Hesse. Documenta – die Weltausstellung für […]

Abenteuer Kirgistan

Ankunft in Bischkek Wir können es kaum glauben! Sind wir jetzt wirklich in Kirgistan? So einfach ist es also Träume zu verwirklichen? Bei der Passkontrolle wird uns noch mal klar, dass wir mit einem kirgisischen Geburtsort, mehr als nur Touristen sind.  Kirgistan, bist du bereit für ein Wiedersehen mit deinen Kindern? Wir haben nicht wirklich […]

Son Kol – die Heimat der Nomaden

Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf Ein Kirgise erzählt uns mit einem Lächeln folgende  Geschichte über sein Land. Als der liebe Gott unter den Völkern die Erde verteilte, hielt der Kirgise gemütlich ein Nickerchen. Danach trat auch er vor Gott, um seinen Anteil zu erhalten. Gott schaute ihn überrascht an, verwundert über den Spätankömmling. […]

Man lernt nie aus

Man lernt nie aus 1 September bedeutet gleich Schulanfang und war in der großen Union der sowjetischen Republiken schon immer sowas wie ein Nationalfeiertag. Diese Tradition hat sich auch in Kirgisistan nach dem Zerfall der Sowjetunion durchgesetzt. Nach ganzen 3 Monaten Schulpause freuen sich die meisten Kinder, dass sie nach harter Haus-, Hof-, und Gartenarbeit […]